Wildkräuter Kochen (Incentive)

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genuss trifft Garten

Gärten Logo Bildteil.jpg


Logo Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Teamkochen 2012-1

Ein unterhaltsamer, genussreicher und informativer Teambaustein rund um genussvolle Wildkräuter

Wildkräuter andämpfen - bei gemeinsamen kochen

Neben dem Kennenlernen einiger Wildkräuter und dem lustigen Team bildenden gemeinsamen Kochen nehmen Ihre Teilnehmer vor allem praktische Informationen zu Wildkräutern für die eigene Küche mit.

Wildkräuterkochen-Motto: spannend, "grün" und Gusto machend

Das Ziel:
den Teilnehmern die Vorzüge der Wildkräuter in der Küche "schmackhaft" zumachen und Ihnen die Scheu vor Wildkräuter zu nehmen.

In vielen Einzelheiten sind ist Kochen im Team gleich, jedoch ist eine starker Fokus auf Wildkräuter und damit etwas fast für alle Neues dabei.

Wildkäuterkochkurs im Team

Wildkräuterkochen
Kurze Einführung - Wildkräuter
SK Freude nach WK-Kochkurs

Das Mostviertel ist als das fruchtbare und das wilde Land bekannt. Hier wird die ursprüngliche Form der „wilden“ Fruchtbarkeit gezeigt „essbare Pflanzen aus der Natur: Wildkräuter“.

Diese sind überaus schmackhaft und sehr gesund. Sie regen auch an, sich aktiv mit der Natur und Ihren Genüssen zu beschäftigen.

Der Steinschalerhof hat eine jahrelange Tradition beim Kochen mit Wildkräutern. Im Verlauf des Wildkräuter Kochens erhalten Sie praktische und damit nutzbare Informationen über Wildkräuter und deren Verwendung in der Küche.

Der reiche Wildkräuter-Erfahrungsschatz unseres Küchenteams macht dies möglich. Erstaunt und begeistert sind die Teilnehmer immer über den guten Geschmack der Wildkräuter.

Dauer des Bausteines: ca. 2,0 bis 3,5 Stunden

Ihr Teamkochen-Ablauf

  • Kurze Gartenführung um mit einigen Wildkräutern „bekannt“ (vertraut) zu werden
  • Erklärung der verwendeten Wildkräuter, Erläuterung der Rezepte, die Teilnehmer kochen dann selbst.

Sie bekommen von uns die Rezepte, sowie die Betreuung beim Kochen. Auf Wunsch ist ein Schaukochen möglich.

  • Gemeinsames Essen der Gruppe mit Nachbesprechung der Rezepte und des Ablaufes (Reflexion)

Für die Kochveranstaltungen gibt es im Naturhotel Steinschalerhof eine eigene Gastro-Küche.

Vorteil

Die Teilnehmer haben einen privaten Vorteil. Es wird Ihnen bei dieser Veranstaltung die Scheu vor Wildkräutern genommen.

Nutzen Sie Wildkräuter auch privat in Ihrer Küche. Diese oft werden fälschlich als Unkraut bezeichnet. Sie sind aber für Genießer aus einer abwechslungsreichen Küche nicht weg zu denken. Bei diesem Kochen entdecken Sie dabei einige der kulinarischen Geheimnisse dieser Pflanzen. Sie werden danach von diesen wunderbaren Kräutern begeistert sein. Dabei wird Ihre Experimentierfreudigkeit gefördert und gefordert.
Wildkräuterspeisen sind ein interessantes, gesundes Essen für Genießer und Naturkenner.


Steinschaler Wildkräuter-Kochen

Koch-Incentive mit Kräutern
Machen Sie dabei Bekanntschft mit der Wildfrucht Dirndl - hier Ernte reife Dirndln

Inkludiert in Ihren Kochmodul sind:

  • Natur-Gartenführung mit Fokus auf essbare Wildkräuter
  • Kräutereinführung zum Kennenlernen einzelner Wildkräuter
  • vorbereitete Wildkräuter und Lebensmittel
  • Einschulung und Anleitung zum Kochen durch Steinschaler Wildkräuterkoch
  • Benützung der Küche mit Küchengeräten

Zusätzlich sind dabei inkludiert:

  • Die Küchen- und Speiseraumbenützung
  • Die Küchen- und Raumreinigung
  • Abwasch durch Hotelpersonal
  • Kostproben beim Kochen für alle Teilnehmer
  • Rezepte zum Mitnehmen auf Wunsch

Teambuilding Variante - „Ihr Team kocht!“

  • Vorgabe des Rezeptes und die Erläuterung der Rezepte durch unseren Koch
  • Ausführung durch die Teilnehmer – wir machen die (unsichtbare) Kontrolle im Hintergrund.
  • Verteilung der Arbeiten auf das Team - einzelne Teammitglieder für Suppe, Vorspeise, Hauptspeise und Nachtisch, aufdecken, abservieren.

Den Abwasch und das Küchenputzen erledigt, wenn es nicht von Ihnen anders geplant, das Hotel.

Incentive-Informationen

Teamkochen: Diskussion für das Proekt

Könnte Sie interessieren

Start beim Teamkochen
(Wild-)Blütenmischung beim Trocknen

Informationen zu Steinschaler Wildkräuterkochkursen, Naturvermittlung, Gartenführungen