Streuobstwiesen

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zünftig und Vernünftig - Steinschaler Claim

Streuobstvielfalt - naturnaher Tourismus

Streuobstwiese auf 800m in der Loich

Unsere Streuobstbestände sind eines der vielfältigsten Elemente unserer Kulturlandschaft mit langer Tradition. In ihrer Sortenvielfalt steckt großes Potential: mehr als 3 000 Sorten an Äpfeln, Mostbirnen und Birnen, Kirschen, Zwetschken und Nüssen sind in Niederösterreich vorhanden.

Erhalt der Bestände

Der Erhalt von Streuobstbeständen funktioniert nur über Wertschöpfung. Dies hat das Beispiel Most gezeigt. Seit der Renaissance des Mostes werden wieder vermehrt Mostbirnbäume gesetzt. Ein Baum, der dem Besitzer keinen Ertrag bringt, wird nicht geschätzt und ist in hoher Gefahr gefällt zu werden.

Wir in den Steinschaler Naturhotels bauen auf die Vielfalt an regional erzeugten und hochwertigen Produkten. Durch Angebote im Restaurant und bei den Führungen wird dieses wichtige Thema Streuobst kommuniziert.

Im Dirndltaler Kulturlandschaftswiki finden Sie weitere Information zu diesem Thema.