Spitzmauer

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dirndltallogo

Der natürliche, felsige "Aussichtsturm" auf dem Gaisbühel!
Der Postkartenblick vom Gaisbühel!


Spitzmauer am Gaisbühel

Gaisbühel- Winterblick von Spitzmauer

Die Spitzmauer ist der markanteste Felszacken auf der Südseite des Gaisbühels - des 1.000 Dirndlberges. Er ist auf der Talseite über 30 m hoch, doch ist die Spitzmauer auf der Bergseite recht einfach zu erklimmen (es sind nur ca. 4 Höhenmeter mit "Stufen").

Ein Aufstieg auf dieses kleine Felsplateau ist sehr zu empfehlen. Die von hier "geschossenen" Fotos des Dirndltals sind ein Teil des Bilderbuches bzw. einer "Postkarte".

Wenn Sie kein Gegenlicht zum Fotografieren suchen, sind sie hier am Morgen bzw. frühen Vormittag richtig.

Entfernungen zur Spitzmauer

Weitere Informationen

Blick von der Spitzmauer
Dirndlblüte auf der Spitzmauer
Gaisbühel Abendlicht.jpg
Kirchberg von der Spitzmauer

Wie Sie auf dem rechten Foto sehen, ist die Spitzmauer ein "Dirndltaler Felsen". Unmittelbar beim Felsen ist eine Dirndlstaude.