Schnittwoar-Raum (Dorfwirtshaus)

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildmarke Steinschaler Dörfl

Steinschaler Dörfl > Dorfplatz > Dorfwirtshaus > Schnittwoar-Raum

Die rustikale, gemütliche Erweiterung des Dorfwirtshauses.

Namensherleitung

Hochzeit im Schnittwoaraum
SD Schnittwoarraum gedeckt

Alle Räumlichkeiten des Dorfwirtshauses sind durch die frühere Verwendung als Säge geprägt.

Die Gattersäge ist im Gatterraum zu sehen. An der Stelle des heutigen Schnittwoar-Raumes wurden früher die frisch geschnittenen Bretter und Pfosten (= Schnittware im Dialekt: Schnittwoar) gelagert.

Feiern im Schnittworarraum

Schnittwoaraum - Dorfwirtshaus

Dieser Raum hat ca. 156 m². Es ist durch die Holzdecke warm vom Ambiente. Daher wird er gerne für Feiern und Hochzeiten genutzt.

Sie können hier zwischen Tafel und Einzeltischen wählen.

Bilder vom Raum