Haus Talblick (Steinschaler Dörfl)

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildmarke Steinschaler Dörfl
Talblick an einem Herbstmorgen
Haus Talblick 2006 - Foto G. Böck

-> Steinschaler Dörfl -> Haus Talblick >

Name Talblick

Vor dem Haus Talblick: entspannen in der Natur

Das Haus Talblick enthält helle Seminarräume und aussichtsreiche Zimmer.
Beim Bau war der Blick ins Tal (Taschlgraben ist ein Seitental des Pielachtales) schon was besonderes. Daher erhielt dieses Gebäude den Namen Talblick.

Es ist das südöstlichste der Gebäude mit der Hausnummer:
Steinschaler Dörfl 7.

Zimmer, Saal Talblick, Seminarräume

Im Haus Talblick sind:

verteilt über 5 Stockwerke mit ebenen Eingängen auf drei Geschoßen

Erdgeschoß Talseite

SD Obstgartenzimmer außen

Diese Zimmer sind nach Obstsorten benannt. Daher heißt dieses Geschoß auch Obstgartengeschoß.
Die Zimmer stammen aus dem Dirndltal, sowohl das Holz als auch der Tischler.

Erdgeschoß Terrasse

Haus Talblick im Herbst

Haus Talblick - erster Stock

SD Talblick und Jagdhaus

Im ersten Stock des Hauses Talblick befinden sich 7 Zimmer und der Zugang zu Seminarräumen Küffer und Seminarraum Speckbirne. Zimmer im ersten Stock:

Haus Talblick - zweiter Stock

Traumhaft schön - Talblick im Herbst

Im zweiten Stock des Hauses Talblick befinden sich 7 sehr komfortable Zimmer:

Haus Talblick - dritter Stock

Blick ins Tal - vom Talblick
  • Seminarraum Dirndl
  • Seminarraum Holunder
  • ein Trainerzimmer, für die Vorbereitung, befindet sich zwischen den beiden Seminarräumen
  • Der Einstieg zur Kletterwand befindet sich am hinteren Stiegenhaus

Lage im Steinschaler Dörfl

Talblick - Skizze von Hubert Schorn

Das Haus Talblick mit der Hausnummer Steinschaler Dörfl 7 finden Sie in der Übersicht Steinschaler Dörfl

Alle Zimmer haben Aussicht auf den Eisenstein.

Übersicht:

SD -Talblick - Winter von Talseite

Kleine Talblick-Galerie

Haus Talblick von Terrasse
Himmelbett-Zimmer 115 im Talblick