FAQ Steinschaler Dörfl

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildmarke Steinschaler Dörfl

Hier finden Sie Antworten zu oft gestellten Fragen über das Steinschaler Dörfl:

Anfahrt zum Steinschaler Dörfl?

Himmelbett-Zimmer 115 im Talblick
Talblick im Herbst

Zufahrt von Norden (Westautobahn - A1):
Fahren sie von der A1 in St. Pölten Süd (Autobahn-km 58) ab, dann nach rechts. Nach ca. 800 m wieder rechts auf die B39. Folgen Sie dieser Straße ca. 30km bis Frankenfels (über Hofstetten, Rabenstein, Kirchberg).
Im Ortszentrum von Frankenfels links und es sind noch 4 km bis zum Steinschaler Dörfl. Die Zufahrt von der Bundesstraße B39 über Frankenfels ist auch im Winter gut befahrbar.


Weitere Infos zur Anfahrt gibt es hier.

Besteht das Steinschaler Dörfl aus Hütten?

Bauernhof Waitzgraben- früher

Nein!
Das Naturhotel Steinschaler Dörfl ist um den Bauernhof Waitzgraben entstanden. Es wurde in den letzten Jahren um das Dorfhotel Natur erweitert. Dies ist, wie der Name sagt, ein Hotelgebäude für das Steinschaler Dörfl.

Rund um den Dorfplatz (mit dem Dorfwirtshaus) ist die Struktur des ursprünglichen Bauernhofes erhalten geblieben. Durch die Auflösung des Naturhotels in mehrere um den Dorfplatz gelegene Gebäude und den zentralen Dorfplatz ist aus dem ehemaligen Weiler Waitzgraben inzwischen ein kleines Dörfchen entstanden.

An den Dorfplatz nach Süden angebaut, sind der Restaurantbereich und die Seminarräume.

Wie ist die Zufahrt im Winter?

Steinschaler Dörfl: oberhalb des Herbstnebels

Gemeinsam mit Frankenfels erfolgt der sehr gut organisierte Winterdienst auf der Zufahrtsstraße zum Naturhotel Steinschaler Dörfl.

Es gibt nicht nur eine sehr gute Schneeräumung (mit Schneepflug und Schneefräse), sondern es wird auch gut gestreut und gesalzen.

Was ist der Unterschied zwischen Steinschalerhof und Steinschaler Dörfl?

Die Naturhotels Steinschalerhof und Steinschaler Dörfl sind zwei eigenständige Hotelbetriebe. Diese kooperieren sehr eng miteinander. Die beiden Betriebsstandorte sind im oberen Pielachtal etwa 15 km voneinander entfernt. Sie liegen beide im Dirndltal.

Der Steinschalerhof liegt in Warth im Tal und das Steinschaler Dörfl liegt sehr ruhig auf einer Anhöhe über Frankenfels. Um nden Steinschalerhof gibt sehr große Naturgärten mit viel Prduktion für die Stenschaler Küche.

Warum das Dorfhotel Natur?

Blick aufs Dorfhotel

Durch den Bau des Dorfhotel Natur wurde die zu verbauende Fläche in der Landschaft minimiert.
Außerdem ergab sich der Platz für einen großzügigen Wellnessbereich. Ein Wellnessbereich mit mehren hundert m² passt nicht in ein kleines Häuschen, sehr wohl aber in ein Dorfhotel.

Warum Naturhotel Steinschaler Dörfl?

Naturhotel signalisiert unsere Wirtschaftsweise.
Wir arbeiten nachhaltig mit der Natur und wir vermitteln auch die Natur.
-> Sehen Sie: Naturhotel Erläuterung

Internet

Ihre Möglichkeiten mit Internet im Steinschaler Dörfl.

Sind Hunde erlaubt?

Hunde und Picknick

Ja, Hunde sind gerne gesehen. Sie sind nicht nur geduldet, sondern wirklich willkommen.

Siehe auch Silvester ohne Knallerei für Ruhe liebende Hunde und deren BesitzerInnen.

-> Zu den FAQ des Naturhotels Steinschalerhof

Wo kann man beim Steinschaler Dörfl parken?

Das Steinschaler Dörfl verfügt über einen großen Parkplatz vor dem Dorfhotel und weitere.


Das könnte Sie auch interessieren:
Hier kommen Sie zur

Dort finden Sie sämtliche Seiten zum Steinschaler Dörfl auf einen Blick!