Ötschis Bahnorama Zug

Aus SteinschalerWiki
(Weitergeleitet von Bahnorama)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bummelzug als Shuttle im Naturpark Ötscher.

Logo Mostviertel
Ötschis Bahnorama Zug 02

Ötschis Bahnorama

Der Ötschi ist ein gemütlicher Bummelzug (verkleideter Traktorzug). Damit fahren Sie durch den schönen Teil der niederösterreichischen Kalkalpen – von Puchenstuben über die Panoramastraße in das Herz der Ötscher-Region nach Trübenbach oder Erlaufboden.

Dieser "Bummelzug" ist die logische Erweiterung der Elektromobilität unserer Bahn in "die Fläche" - in diesem Fall in den Naturpark Ötscher.

Ausflug zum Trefflingfall

Trefflingfall Kaskade

Anreise mit der Mariazellerbahn nach Puchenstuben, z.B. mit dem Ötscherbär. Sie fahren dann mit dem Ötschi-Zug in den Naturpark im Tal hinunter nach Trübenbach bis zur Erlauf. Es folgt eine idyllische Schlucht-Wanderung entlang der Erlauf bis zum Trefflingfall.

Vor dem Aufstieg haben Sie eine romantische, "wilde" Bademöglichkeit im kalten Fluss. Anschließend erfolgt der malerische Aufstieg neben (über) dem Trefflingfall (130 m) und weiter bis Sulzbichl (Ausgang Naturpark).

  • Dauer vom Bahnhof Puchenstuben bis Trübenbach ca. 40 Minuten (mit Panormastopp)
  • Wanderung von Trübenbach bis Sulzbichl ca. 1 Stunde 45 Minuten

Abholung mit Ötschi und zurück mit Mariazellerbahn oder Bustransfer.

Betriebszeiten

Ötschis Bahnorama Zug 02
  • Jeden Samstag, Sonntag und Feiertag
    • 1. Mai bis 30. September
  • Abfahrt Bahnhof Puchenstuben
  • Sonderfahrten nach Voranmeldung
  • Informationen: Gemeinde Puchenstuben

Entfernungen zu den Steinschaler Naturhotels

  • Steinschalerhof ca. 24 km - einfach mit der Mariazellerbahn
  • Steinschaler Dörfl 16 km
Dirndltallogo

Für Sie interessant?

Unser Klassiker - das Schmalspurjuwelenangebot Informieren Sie sich über das Bahnnetz in der Region:

Mehr zum Thema Ausflug oder Wandern - ganz einfach - besuchen Sie

Filmdreh im Gösingtunnel - SWR