Elektroloks 1099

Aus SteinschalerWiki
(Weitergeleitet von 1099 Lok)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lok 1099 auf der Brücke in Steinklamm

Diese Elektrolokomotiven wurden 1907 beim Beschluss der Elektrifizierung der Mariazellerbahn bestellt. Ursprünglich waren es 16 Stück. Heute sind noch 5 Stück in Betrieb.

Sie sind die Vorläufer der modernen Elektrolokomotiven. Am 16.12. 2012 wurde der moderne Nachfolger der 1099, die Himmelstreppe, in Laubenbachmühle vorgestellt. Fragen Sie uns nach Ihrer Reservierung:

Technik der "1099"

MZB-Lok 1099-01 beim Bahnhof Steinschal
  • 25 Hz (statt der heute üblichen 16 2/3)
  • Betriebsspannung: 6.800 Volt
  • Vakuumbremsen
  • Gesamtgewicht: 48 t
  • Zugkraft: 8 Waggons über die Bergstrecke
  • Produzenten waren Siemens und Halske.

Neuer Kasten in den 60-zigern

Diese Loks bekamen in den 60er Jahren ein neues Gewand. Dies ist auch ihr heutiges Aussehen.

2011 ist die 100 Jahrfeier dieser Lokomotiven: 100 Jahre Einsatz im Planbetrieb.
Das sind viele Millionen km auf der Mariazellerbahn.

  • mehr Details bei Mariazellerbahn.at:

E-Lok 1099

Könnte Sie zur Mariazellerbahn interessieren

Bahnhof Tradigist 1960 - 1099 alter Kasten
Mariazellerbahn mit Lok 1099 bei Birnenblüte

Der Klassiker - das Mariazellerbahn Schmalsuprjuwelen-Angebot

Informieren Sie sich über das Bahnnetz und die Möglichkeiten mit der Bahn:

Lok 1099 auf der Brücke in Steinklamm

Kleine "1099-Galerie"